WINTERSPIELPLAN 2022

Liebe Besucher unseres Theaters!

 Aktuell können wir unser Theater zu den öffentlichen Vorstellungen nur zu 25% auslasten, d.h. 33 Plätze pro Vorstellung vergeben!

 Daher ist eine Kartenreservierung dringend erforderlich/siehe auch Hinweise unten!

 (Sie erreichen uns per E-Mail info@schwabacher-marionetten.de oder unter 09122/16551)

ACHTUNG: kurzfristige Reservierungen können am jeweiligen Spieltag bis 9.00 Uhr berücksichtigt werden!

                        Der barrierefreie Zugang erfolgt über den Eingang zur Musikschule, daher öffnen wir diesen nur bei Bedarf!

                       (bitte informieren Sie uns vor Ihrem Besuch)

 

 O = ausverkauft

 B = nur noch wenige Karten verfügbar

 O = Karten verfügbar 

Januar/Februar/März/April

(Stand 12.01.2022)

Aufgrund der amtlichen Vorgaben gilt für den Einlass ab dem 24.11.21 die 2G+ Regelung (geimpft/genesen und getestet).

Für Personen, die 3-fach geimpft sind, entfällt der Testnachweis, wenn die „booster-Impfung“ mindestens 15 Tage zurück liegt!

Schüler bis 14 Jahre benötigen in den Ferien keinen extra Test!

(nach Rücksprache mit dem örtlichen Gesundheitsamt)

 Bitte informieren Sie sich auch über die aktuelle Situation in der Tagespresse!

Über die weitere Entwicklung halten wir Sie so aktuell wie möglich auf dem Laufenden

Wir bedanken uns bei allen, die uns im Jahr 2021 unterstützt haben, vor Allem auch bei unserem treuen Publikum!

Wir wünschen ein gutes und gesundes neues Jahr und freuen uns auf Ihren Besuch !!!

 

JANUAR

 

Samstag

15. Januar

11 Uhr O     

14 Uhr O   

„Rumpelstilzchen“ entfällt!

„Rumpelstilzchen“ entfällt!

Sonntag

16. Januar

11 Uhr O     

14 Uhr O   

„Frau Holle“

„Frau Holle“

Samstag

29. Januar

11 Uhr O

14 Uhr O   

„Alles Meins!“

„Alles Meins!“

Sonntag

30. Januar

11 Uhr O     

14 Uhr O   

„Alles Erlaubt?“

„Alles Erlaubt?“

FEBRUAR

 

Samstag

5. Februar

11 Uhr O

14 Uhr O   

„Dornröschen“

„Dornröschen“

Sonntag

6. Februar

11 Uhr O     

14 Uhr O   

„Die Bremer Stadtmusikanten“

„Die Bremer Stadtmusikanten“

Samstag

19. Februar

11 Uhr O     

14 Uhr O   

„Der Räuber Hotzenplotz

„Der Räuber Hotzenplotz

Sonntag

20. Februar

11 Uhr O

14 Uhr O   

„Der kleine Wassermann“

„Der kleine Wassermann“

MÄRZ

 

Samstag

5. März

11 Uhr O     

14 Uhr O   

„Der kleine Muck“

„Der kleine Muck“

Sonntag

6. März

11 Uhr O

14 Uhr O   

„Aladin und die Wunderlampe“

„Aladin und die Wunderlampe“

Samstag

19. März

11 Uhr O     

14 Uhr O   

„Die kleine Raupe…“

„Die kleine Raupe…“

Sonntag

20. März

11 Uhr O    

14 Uhr O   

„Die kleine Raupe…“

„Die kleine Raupe…“

APRIL

 

Samstag

2. April

11 Uhr O     

14 Uhr O   

Pinocchio

Pinocchio

Sonntag

3. April

11 Uhr O     

14 Uhr O   

„Peter Pan“

„Peter Pan“

Samstag

9. April

11 Uhr O

14 Uhr O   

„Bei Familie Osterhase“

„Bei Familie Osterhase“

Sonntag

10. April

11 Uhr O     

14 Uhr O   

„Ostern bei den Tieren im Wald“

„Ostern bei den Tieren im Wald“

Dienstag

12. April

10 Uhr O

„Ostern bei den Tieren im Wald“

Donnerstag

14. April

10 Uhr O   

„Bei Familie Osterhase“

Freitag

15. April

(Karfreitag)

11 Uhr O     

14 Uhr O   

„Bei Familie Osterhase“

„Bei Familie Osterhase“

Montag

18. April

(Ostermontag)

11 Uhr O     

14 Uhr O   

„Die kleine Raupe…“

„Die kleine Raupe…“

-Änderungen vorbehalten-

Der Sommerspielplan 2022 erscheint voraussichtlich Anfang April!

 

Wichtige Hinweise und Vorgaben wegen Corona (siehe auch oben):

Aktuell haben wir nur begrenzt Plätze, daher ist eine Reservierung (telefonisch oder per E-mail) notwendig!

Für Ihre Reservierung benötigen wir die Anzahl der gewünschten Karten und Ihre Kontaktdaten.

Die Tageskasse öffnet 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn (nur Barzahlung/keine Kartenzahlung)

Die Plätze werden zugewiesen.

 

 

Zu Ihrer Sicherheit sind folgende Schutz- und Hygienemaßnahmen umgesetzt:

- es gilt die jeweils aktuell amtlich verordnete Einlass-Regel (3G, 3G+, 2G, 2G+)

- Auslastung 25%

- Gesetzlich haben Personen mit Kontakt zu Covid19-Fällen in den letzten 14 Tagen oder mit respiratorischen Symptomen leider keinen Zutritt.

- vor und nach den Vorstellungen erfolgt verstärkt eine Belüftung, Reinigung und Desinfektion im gesamten Theaterbereich.

Weitere Informationen in unserem Theater

 

                   


 

NACH OBEN

11.03.2015